lebt als Filmemacherin,
Autorin und Projektentwicklerin
in Blankensee (Trebbin).
Sie ist verwitwet und hat
drei erwachsene Kinder.



Geboren am 7. April 1943 in Wuppertal
als viertes von fünf Kindern.
Eltern: Sanitätsrat Dr. med. Eduard Schaub

und Erna Schaub, geb. Schumann.


1943 Evakuierung nach Zabitz

bei Köthen, Sachsen-Anhalt.

1948 Übersiedlung der Familie nach Suhl / Thüringen.

1949 bis 1959 Schulbesuch, Abschluss Mittlere Reife.

1959 bis 1961 Gärtnerlehre in Erfurt.

1961 Übersiedlung in die Bundesrepublik, zusammen

mit dem späteren Ehemann Hans-Ludwig Högl.

Lebensstationen in Essen, München, Wiesbaden, Frankfurt am Main, ab
1975 bis heute in Berlin.

IMPRESSUMIMPRESSUM.htmlIMPRESSUM.htmlshapeimage_1_link_0
MENUESTART_2.htmlSTART_2.htmlshapeimage_2_link_0